neues Webinar - Die Social Media Lizenz für Fotografen - Extra Umsatz oder Bildentwertung?


 
"Ich darf die Bilder doch auch bei Facebook verwenden, oder?"
 
Das Webinar richtet sich an Euch, wenn Ihr als Fotografin oder Fotograf aktuell vor der Frage steht, ob und wie Ihr Euren Kunden Nutzungsrechte für soziale Netzwerke einräumen sollt und Argumente benötigt, um dem Kunden erst einmal begreiflich zu machen, wieso die obige Frage nicht selbstverständlich mit "ja klar" zu beantworten ist.
 
Als Anwalt mit Schwerpunkt auf Fotorecht erstelle und prüfe ich regelmäßig Vereinbarungen über Nutzungsrechte für meine Kunden. Dabei stoße ich immer wieder auf die Frage, ob und wie die Vergabe in sozialen Netzwerken optimal gehandelt werden kann. 
 
Das Webinar startet mit kurzen aber notwendigen allgemeinen Ausführungen zu Nutzungsrechten in sozialen Netzwerken und gibt Euch einen Überblick darüber, was die einzelnen Netzwerke den Nutzern (und somit Euren Kunden und letztendlich daher Euch) beim Hochladen von Bildern abverlangen. 
 
Es folgt ein Update zu den Lizenzthemen die in den sozialen Netzwerken 2015 interessant relevant waren (Diekmann / Böhmermann bei Twitter, 1,2 Mio $$ Schadensersatz in Sachen Daniel Morel vs. AFP / Getty Images, aktuelle Rechtsprechung zum Facebook Share-Button und Embedding).
 
Schließlich befassen wir uns mit der Frage: sollte man als Fotografin oder Fotograf überhaupt Social Media Lizenzen anbieten und wie kann man sicherstellen, dass einem diese am Ende nicht komplett um die Ohren fliegen. Hier gebe ich Euch einen kleinen Überblick, wie dieses Thema aktuell auf Bildermarkt, insbesondere von Bildagenturen gehandhabt wird und somit eine Orientierungshilfe für Eure eigene Lizenzpraxis mit auf den Weg.
 
Die Entscheidung kann ich Euch nicht abnehmen, aber ich gebe Euch die nötigen Informationen, um für Euch den Weg zu finden, ob und wie Ihr Euren Kunden die Verwendung in sozialen Netzwerken gestattet.
 
Abschließend stehe ich noch für eine 10-minütige Frage-Antwort Runde zur Verfügung. 
 
 
Eckdaten: 
 
Start: Donnerstag 29.10.2015 - 18:00 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Preis: 39,00 € zzgl. 19 % MwSt (41,75 € brutto)
Zielgruppe: Berufsfotografinnen und -fotografen
 
 
Ihr wollt über unsere aktuellen Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben? Dann tragt Euch in unsere Mailingliste Webinare & Vorträge ein. 
 
Über mich:
 
 
Mein Name ist Sebastian Deubelli und ich bin Rechtsanwalt mit mit den Schwerpunkten Urheberrecht und Medienrecht. Ich betreibe meine Kanzlei in Landshut und betreue hauptsächlich Kunden aus der Bilderbranche. Ich bin Mitglied im Professional Imagers Club und einer der BVPAexperts. Speziell zum Thema dieses Webinars habe ich bereits einige Veranstaltungen abgehalten und daneben mit der PAGE dieses Jahr einen nützlichen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge aus der Sicht von Bildagenturen herausgebracht.  
 

Zurück

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos