Podcast kreativ[ge]recht 046 - Q&A - Werbung richtig Kennzeichnen

Rechtsanwältin Stefanie Lade und Rechtsanwalt Sebastian Deubelli beantworten Euch in dieser Folge die zahlreichen Fragen, die Ihr uns zur korrekten Kennzeichnung von Posts in sozialen Netzwerken und darüber hinaus gestellt habt. 

Das Thema scheint Euch zu beschäftigen und wir gehen insbesondere auf Fragen wie 

- Was muss ich als Fotograf kennzeichnen, wenn ich in einem Hochzeitsfoto Sänger Location oder Blumen verlinke?

- Was muss ein Kunde kennzeichnen, der mich als Urheber nennen muss ? Ist das Werbung?

- Wie sind Affiliates (auch in alten Blogs) zu kennzeichnen?

- Ist es schon Werbung wenn ich über die Entwicklung eines Buchs, das ich illustriere blogge und Bilder in den Netzwerken poste?

- Wie ist es mit erkennbaren Marken im Bildhintergrund? Alles abkleben oder wegretuschieren?

- Wie verhält es sich bei meiner Webseite oder Facebook, wenn ich zu anderen Verlinke oder diese nenne?
-  Wie verhält es sich wenn man gelegentlichen auch private Inhalte aus seinen Kanälen veröffentlicht?

- Spricht etwas dagegen alles als Werbung zu taggen? Machte Stefan Raab doch glaube ich auch so.

- Muss ich auch etwas als Werbung kennzeichnen, wenn ich kein Influencer bin?

- Muss ich Ist kennzeichnen, obwohl ich keine Kooperation mit den Jeweiligen habe?

- Gilt das nur für Posts in Deutschland gepostet? Kann ich in England nach dortigem Recht posten? Was ist, wenn ich konsequent auf Englisch schreibe? Fragen über Fragen?

ein. 

---

Wenn Ihr wissen möchtet, wo Ihr Werbung richtig kennzeichnet, lest Euch dazu unseren BlogPost Werbung richtig kennzeichnen - wie und wo? durch. 

---

 

   stefanie lade 

Rechtsanwältin Stefanie Lade ist für dieses Thema Ihre Ansprechpartnerin. Sie hat den Fachanwaltslehrgang Urheber- und Medienrecht erfolgreich abgeschlossen und beschäftigt sich privat und beruflich intensiv mit den rechtlichen Grenzen und Möglichkeiten in den sozialen Netzwerken.

stefanie.lade@deubelli.com 

---

   sebastian deubelli 

Rechtsanwalt Sebastian Deubelli ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und Inhaber der kanzlei deubelli. Er berät und vertritt hauptsächlich Kreative und ist Justiziar und stellvertretender Vorsitzender des PIC-Verbandes, Kooperationsanwalt des BVPA und Kolumnist für die ProfiFoto. 

sebastian.deubelli@deubelli.com 

---

Solltet Ihr Euch nicht sicher sein, ob ihr von derartigen Problemen auch betroffen sein könntet oder habt Fragen rund um das Thema Influencer Marketing, wendet Euch bitte immer gerne uns. Und keine Sorge, wir weisen darauf hin, bevor Kosten für unsere Tätigkeit entstehen!

 

 

Hier geht es direkt zu iTunes und hier der Link zum direkten Download der Folge. 

Hört rein und zögert bitte keine Sekunde uns zu kontaktieren, wenn Ihr Fragen, Tipps oder Anregungen für den Podcast habt!

Wenn Ihr mögt, bewertet den Podcast gerne bei iTunes!

Zurück

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos